Wir sind
für Sie da!

Calcium, oder auch Kalzium, wird vom Körper im engen Zusammenspiel mit Magnesium für die Herz-, Stoffwechsel- und Muskelfunktion benötigt. Calcium stärkt die Knochen und ist maßgeblich am Aufbau von Knochen und Zähnen beteiligt. Es sorgt für die natürliche Schönheit von Haut, Haare und Nägel und lässt unsere Muskeln optimal arbeiten.

Funktion & Details

Calcium ist der mengenmäßig am stärksten vertretene Mineralstoff im menschlichen Organismus. Calcium befindet sich vor allem in Knochen und Zähnen und verleiht ihnen Stabilität und Festigkeit.
Gleichzeitig dienen die Knochen als Speicher für Calcium. Bei Calciummangel kann ein Teil davon aus den Knochen gelöst und für andere Aufgaben zur Verfügung gestellt werden. In manchen Fällen kann es durch Calciummangel zu Osteoporose kommen, vor allem bei älteren Menschen.

Innerhalb der Zellen ist Calcium an der Erregung von Muskeln und Nerven beteiligt. Außerhalb der Zellen ist Calcium an der Blutgerinnung und der Aufrechterhaltung der Zellmembranen beteiligt. Zur Prävention von Osteoporose trägt eine vermehrte Calcium-Aufnahme bei. Weiters ist Calcium ist ein wichtiger Faktor in der Diagnostik des Knochens.

Besonders für Kinder im Wachstum, Schwangere und in der Stillperiode besteht ein erhöhter Caliumbedarf. Der Körper kann Calcium aus Mineralwasser besonders gut aufnehmen, da der Mineralstoff darin bereits in gelöster Form vorhanden ist.
Unser Starzinger Produkttipp

Unser Starzinger Produkttipp

  • Long Life Mineralwasser - 269,0 mg / l Calcium
  • Juvina Mineralwasser - 253,1 mg / l Calcium
  • Frankenmarkter Mineralwasser - 37,13 mg / l Calcium

Der Abschnitt Funktion & Details dieses Artikels basiert auf dem Artikel Calcium aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.